Kategorie-Archiv: Allgemein

04.02.2015 (Köln): GI-Themenabend „Industrie 4.0“

Gesellschaft für Informatik Regionalgruppe Köln
Themenabend 04.02.2015, 18:00 Uhr bei der GESIS

Industrie 4.0
Industrie 4.0 ist ein Zukunftsprojekt in der Hightech-Strategie der deutschen Bundesregierung, mit dem die Informatisierung der Fertigungstechnik vorangetrieben werden soll. Ziel ist die intelligente Fabrik (Smart Factory), die sich durch Wandlungsfähigkeit, Ressourceneffizienz und Ergonomie sowie die Integration von Kunden und Geschäftspartnern in Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse auszeichnet. Technologische Grundlage sind Cyber-physische Systeme und das Internet der Dinge (mehr).

21.01.2015 (CR-Blog): Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch Autocomplete

Neuer Beitrag von Dr. Oliver Stiemerling im CRonline-Blog zum Thema: Verletzung von Persönlichkeitsrechten durch die Autocomplete-Funktion von Suchmaschinen.

Der BGH hatte bereits 2013 klargestellt, dass diese automatische Verknüpfung eines Namens mit statistisch ermittelten, häufigen Suchwortergänzungen anderer Nutzer Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzen kann (mehr).

23.01.2015 (München): Vortrag zum Thema „Cloud Escrow – Wie geht das?“

Software wird zunehmend im Cloud-Modell angeboten. Auf der einen Seite haben Kunden diverse Vorteile, z.B. dass Cloud-Software schnell und oft ohne eine eigene IT-Abteilung eingeführt werden kann. Auf der anderen Seite entstehen durch Betrieb und Datenhaltung „in der Cloud“ ganz neue Risiken für die nachhaltige Sicherstellung des eigenen Geschäftsbetriebs, die durch das klassische Escrow-Modell der Sourcecode-Hinterlegung nicht mehr ausreichend abgedeckt werden. Dieser Vortrag von Dr. Stiemerling zeigt diese neuen Herausforderungen für verschiedene Arten von Cloud-Angeboten auf und bewertet die in der Praxis angewandte Lösungsmöglichkeiten auf ihre Tauglichkeit.

06.-08.11.2014 (Berlin): DGRI Jahrestagung

Vom 06. bis zum 08.11.2014 findet in Berlin die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI) statt. „Daten und Software als Wirtschaftsgut“ ist das diesjährige Thema. Dr. Stiemerling hält einen Vortrag zum Thema: „Grenzen technischer Schutzsysteme“ im Rahmen der Sitzung „Rechtsschutzdefizite und Strategien bei Softwarepiraterie“ (mehr).