Mobile Arbeitsplätze – Datenschutz für digitale Nomaden?

Stiemerling, Oliver: Mobile Arbeitsplätze – Datenschutz für digitale Nomaden?, Datenschutz PRAXIS 03/2015, 18-20.

Abstrakt

Datenschutz hat aufgrund des Gültigkeitsraums von Gesetzen immer einen starken Bezug zum Ort der Datenspeicherung und -verarbeitung. Der Transport von Daten ins Ausland, v.a. ins außereuropäische Ausland, ist entweder verboten oder mit zahlreichen formalen Hürden verbunden. Dieser Beitrag untersucht, welche Daten bei der Nutzung von mobilen Arbeitsplätzen ins Ausland übertragen werden – und welche datenschutzrechtlichen Folgen das hat.

Der vollständige Beitrag ist erhältlich bei der WEKA.