Ein treffender Sachvortrag ist in einem Rechtsstreit oft entscheidend und ein kompetentes flankierendes Privatgutachten kann ausschlaggebend für den Erfolg Ihrer Prozessführung sein. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung und Durchführung komplexer Rechtsstreitigkeiten im Bereich der Informationstechnologie – auch auf internationaler Ebene. Unsere Gutachten machen die relevanten Sachverhalte für alle Beteiligten transparent und bringen die entscheidenden technischen Argumente wirksam auf den Punkt.

Ein großes Netzwerk von Experten für die unterschiedlichen Technologien und Verfahren ermöglicht es den IT-Sachverständigen der ecambria experts, auch vielschichtige und komplexe Fragestellungen zu bearbeiten. Für viele spezielle branchen- und technologiespezifische Fragen setzen wir jeweils den passenden Sachverständigen mit der relevanten Praxiserfahrung im Gutachterteam ein.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Analyse der Situation in umstrittenen Softwareprojekten
  • Kommunikation mit den Fachabteilungen des Mandanten
  • Erstellung von Privatgutachten in deutscher und englischer Sprache
  • Erarbeitung nachvollziehbarer Fehlerbeschreibungen
  • Unterstützung bei der Erstellung des anwaltlichen Sachvortrags
  • Begleitung von Ortsterminen mit gerichtlichen Sachverständigen
  • Analyse und Bewertung der Gutachten gerichtlicher Sachverständiger.

Der Geschäftsführer der ecambria, Dr. Oliver Stiemerling, ist von der IHK Köln öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger, erstellt Privatgutachten und berät Anwälte bei der Führung von IT-Prozessen.